Products (AnaConDa Syringe)


Technische Daten

Beschreibung
volatile Anästhetika Isofluran oder Sevofluran
Füllvolumen 50 ml
Aufbewahrungsdauer für gefüllte Spritzen Je nach Anästhetikum bis zu 7 Tage bei Raumtemperatur an einem dunklen Ort.

AnaConDa-Spritze

Artikel-Nr.: 26022


Produktbeschreibung

Die AnaConDa-Spritze fasst 50/60 ml und verfügt über einen Spezialkonnektor für die Konnektion der AnaConDa Wirkstoffzuleitung. Sie darf nur mit Spritzenpumpen verwendet werden, welche kompatible Einstellungen für die Spritzentypen Monoject oder Sherwood Becton Dickinson Plastipak 50 ml (50/60 ml) haben und welche über eine CE- Kennzeichnung verfügen. Je nach Anästhetikum können vorgefüllte Spritzen bis zu 7 Tage bei Raumtemperatur an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Die Spritzen müssen sicher verschlossen sein, wenn sie nicht in Gebrauch sind.

  • Artikel-Nummer: 26022
  • Verwendung: Einmalgebrauch
  • Produktklassifizierung: Klasse IIa
  • Haltbarkeit: 5 Jahre ab Herstellungsdatum
  • Entsorgung: Leere Spritze werden über den normalen Klinikabfall entsorgt
  • Mindestbestellmenge: 25 Einheiten

Verwendung zusammen mit AnaConDa und AnaConDa-S.
Artikel-Nr.: 26100 / 26050